Liebe Freunde des Warsteiner Z- Treffens

nicht zuletzt die Zwangspause im letzten Jahr, hat uns dazu bewogen das ein oder Andere rund um unser Treffen neu zu überlegen und durchzukalkulieren.

- allgemeine Preiserhöhungen - besonders die beim Bier und der Versicherung - erfordern eine Erhöhung unserer Tickepreise um € 0,10 (Ein 0,3l Pils kostet mit €2,20 aber immernoch weniger als in jeder Dorfkneipe! Damit bekommen wir die Fixkosten jedoch gedeckt, deshalb greift bitte reichlich zu.

- wir werden so viel wie möglich "hinstellen lassen". D.h. unsere schummerige Longdrinkbar, die Öpa erst vor 2 Jahren so liebevoll renoviert hat, wird durch einen Schankwagen ersetzt und als Bühne wird ein LKW Anhänger hingestellt. Das Aufbauen der "LDB" und Bühne hat uns in den letzten Jahren sehr viel Zeit, Energie und Nerven gekostet.

- statt 3 Mann Kapelle wird Adi sich alleine live bemühen, seine Lieblings-Rocksongs genießbar zu präsentieren.

- Die Burnplatte ist durch und nicht mehr zu gebrauchen! Wir haben uns entschieden, sie ersatzlos zu streichen! Wer es unbedingt nicht lassen kann, sollte wissen, dass Fliege`s Hof und Einfahrt dafür nicht zur Verfügung steht und wir uns vorbehalten, dem "Burner" direkt ein Platzverbot zu erteilen und ihn wegen Sachbeschädigung anzuzeigen!

Was ihr auf öffentlichen Wegen tut ist euer Problem.

- Änderung beim Essen: Barzahlung am Grillwagen

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen